de Baviera Geronimo

Geronimo stammt aus der Zucht de Baviera. Walter hat ihn als Fohlen gekauft und selber altkalifornisch bis zum Bridle Horse ausgebildet. Geronimo ist bayerisch gekört, süddeutsch anerkannt, prämiert und wurde 2018 in Ansbach durch den Bayerischen Zuchtverband für Kleinpferde- und Spezialpferderassen e.V. leistungsgeprüft, wo er mit der bemerkenswerten Feldnote von 8.3 abschnitt.

Geronimo ist extrem menschbezogen. Wehe, wir kommen in den Stall und begrüssen ihn nicht als erstes! Beim Reiten ist er unsere Lebensversicherung. Dennoch kann er ordentlich Temperament zeigen und hat eine so gut Ausdauer, dass er auch Ausritte von 30 Kilometern locker wegsteckt (wenn wir mal wieder nicht genug bekommen). Obwohl er sich sehr bewusst ist, dass er ein Deckhengst ist, können wir entspannt mit ihm und selbst rossigen Stuten ausreiten gehen.

An seine Fohlen vererbt er einen imposanten Behang, ein starkes Fundament und sein unglaubliches Selbstbewusstsein, so dass sich seine Fohlen schon von klein auf von alleine dem Menschen nähern.

Züchter: Criollos de Baviera (Deutschland), Benjamin Philipp

Abstammung: Andaluz Sacromonte × de Baviera Sherima (Guampa Buho), Pedigree

Farbe: Lobuno moro – malacara – mano izquierda y dos patas

geboren: 15.5.2012

Stockmass: 144 cm

Röhrbein: 20.5 cm

Auszeichnungen: 2017 durch den Bayerischen Zuchtverband für Kleinpferde und Spezialpferderassen gekört, Hengstleistungsprüfung 2018 mit 8.3, Leistungshengst und Prämienhengst