Geronimo bei La Helvetica

Auch diesen Sommer war Geronimo zum Decken in den Bündner Bergen bei der Criollozucht La Helvetica. Sechs Wochen lang durfte er den Sommer auf grossen Weiden mit drei Stuten verbringen. Und während dieser Zeit ist ausserdem gleich sein erstes Bündner Fohlen zur Welt gekommen, ein wirklich hübsches Stutfohlen, bei dem sich schon jetzt abzeichnet, das es wohl Geronimos Farbe bekommt. Auf die Fohlen vom nächsten Jahr sind wir jetzt natürlich nicht minder gespannt.

Seit Sonntag ist Geronimo wieder zuhause. Da sich Pferde auf Bergwiesen quasi selber trainieren und die drei Stuten ihn gut auf Trab gehalten haben, ist er richtig fit zurückgekommen und wir können, sobald er frisch beschlagen ist, wieder mit ihm mit dem Reiten loslegen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s