Calanda-Umrundung 2022

Wir geben es zu, bei unseren Blogbeiträgen hinken wir zeitlich immer ein wenig hinterher. Das hängt hauptsächlich damit zusammen, dass dafür nur Zeit bleibt, wenn unsere "normale" Arbeit erledigt ist, im Stall alles passt und alle vier Pferde trainiert sind. Einen Bericht möchten wir in diesem Jahr aber gerne noch mit euch teilen. Obwohl wir … Weiterlesen Calanda-Umrundung 2022

Herbstbilder 2020

Zwei Jahre ist es her, dass Rey Schulthess, eine junge und sehr talentierte Fotografin, bei uns zu Besuch war (hier der Link zu ihrem Instagram-Profil). Wir sind mit ihr über Facebook in Kontakt gekommen, als sie nach Möglichkeiten gesucht hat, um Pferde möglichst frei zu fotografieren, damit sie ihr Portfolio erweitern kann. Mit einer unglaublichen … Weiterlesen Herbstbilder 2020

Update von Ainara Alpina (*2020)

Wir freuen uns immer sehr, wenn wir Nachrichten bekommen, wie es unseren Fohlen geht. Noch mehr freuen wir uns, wenn wir sie sogar besuchen dürfen! Kürzlich waren wir bei Ainara Alpina (de Baviera Geronimo × Carmera Cimarrona), unserem ersten Fohlen, das 2020 zur Welt gekommen ist. Fast zwei Jahre lang haben wir sie nicht mehr … Weiterlesen Update von Ainara Alpina (*2020)

Fiesta Criolla 2022

Am 8. bis 11. September waren wir an der Fiesta Criolla, dem Jahrestreffen des CRZVD, in Langenbrettach. Weil wir es zeitlich nicht geschafft haben, unsere eigenen Pferde mitzunehmen, haben wir zum zweiten Mal in Folge einen Posten des Orientierungsritts, der immer am Freitag stattfindet, betreut. Dies macht uns immer viel Spass, denn wir haben so … Weiterlesen Fiesta Criolla 2022

Sommerferien 2020: Zwei Mal über die Alpen – Teil 1

Im Sommer 2020 verbrachten wir unsere Sommerferien mit Merceditas Caraguatá, La Contienda Campos de Espartillo (unsere Evita) im Kanton Graubünden. Mit dabei war selbstverständlich auch unser Hund Tucker. Unser Ziel war es, innerhalb von zwei Wochen einmal von Chur aus bis an die italienische Grenze hin- und wieder zurückzureiten. Den Bericht über diesen Wanderritt sind … Weiterlesen Sommerferien 2020: Zwei Mal über die Alpen – Teil 1

Sommerferien 2020: Zwei Mal über die Alpen – Teil 2

In der ersten Woche ritten wir einmal quer durch Graubünden (mehr dazu hier). Was wir in unserer zweiten Ferienwoche machten? Natürlich zurückreiten... Etappe 8: Buffalora > Scuol Vom Restaurant Buffalora ritten wir erst hoch zum Ofenpass, wo es eine Cola für uns und eine kleine Pause im Schatten für Tucker gab. Von da aus mussten … Weiterlesen Sommerferien 2020: Zwei Mal über die Alpen – Teil 2

Zuchtpläne 2023

Für das nächste Jahr haben wir gleich zwei unserer Stuten decken lassen. La Contienda Campos Espartillo, die von uns Evita genannt wird, hat dieses Jahr ein wahnsinnig tolles Stutfohlen von unserem de Baviera Geronimo bekommen, das wir nur schweren Herzens abgeben: Cassiopeia Alpina. Deshalb haben wir sie für das nächste Jahr gleich noch einmal mit … Weiterlesen Zuchtpläne 2023

Bávaro Alpino (*2021)

Bávaro Alpino (de Baviera Geronimo × Carmera Cimarrona) ist im April 2021 zur Welt gekommen, am Geburtstag von Anjas Vater. Wir haben ihn zum ersten Mal gesehen, als er nur wenige Stunden alt war, und er ist uns sofort munter entgegenkommen. Dieses freundliche Wesen – Menschen und Pferden gegenüber – zeichnet den kleinen Herrn aus. … Weiterlesen Bávaro Alpino (*2021)

De Baviera Geronimo bei La Helvetica 2022

Im Sommer 2020 und 2021 war unser de Baviera Geronimo zum Decken bei Criollos La Helvetica. Seither sind insgesamt vier tolle Fohlen zur Welt gekommen (mehr Infos zu den Fohlen findet ihr hier). Deshalb ist Geronimo auch diesen Sommer wieder ein paar Wochen auf dem Hof von Gion-Franzestg Schaniel und Brigitte Brun. Die Ultraschalluntersuchungen stehen … Weiterlesen De Baviera Geronimo bei La Helvetica 2022

Molena im Beritt

Molena ist Mitte April zu uns gekommen und ihr Werdegang wäre perfekt für eine Folge Pferdeprofis. Eine acht Jahre alte Stute, die roh ist und als schwierig gilt, drei Monate später aber als absolutes Verlass- und Familienpferd zu ihren neuen Besitzern ziehen kann. Aber alles der Reihe nach... Molena durfte so aufwachsen, wie man es … Weiterlesen Molena im Beritt