Herbstbilder 2020

Zwei Jahre ist es her, dass Rey Schulthess, eine junge und sehr talentierte Fotografin, bei uns zu Besuch war (hier der Link zu ihrem Instagram-Profil). Wir sind mit ihr über Facebook in Kontakt gekommen, als sie nach Möglichkeiten gesucht hat, um Pferde möglichst frei zu fotografieren, damit sie ihr Portfolio erweitern kann. Mit einer unglaublichen … Weiterlesen Herbstbilder 2020

Update von Ainara Alpina (*2020)

Wir freuen uns immer sehr, wenn wir Nachrichten bekommen, wie es unseren Fohlen geht. Noch mehr freuen wir uns, wenn wir sie sogar besuchen dürfen! Kürzlich waren wir bei Ainara Alpina (de Baviera Geronimo × Carmera Cimarrona), unserem ersten Fohlen, das 2020 zur Welt gekommen ist. Fast zwei Jahre lang haben wir sie nicht mehr … Weiterlesen Update von Ainara Alpina (*2020)

Zuchtpläne 2023

Für das nächste Jahr haben wir gleich zwei unserer Stuten decken lassen. La Contienda Campos Espartillo, die von uns Evita genannt wird, hat dieses Jahr ein wahnsinnig tolles Stutfohlen von unserem de Baviera Geronimo bekommen, das wir nur schweren Herzens abgeben: Cassiopeia Alpina. Deshalb haben wir sie für das nächste Jahr gleich noch einmal mit … Weiterlesen Zuchtpläne 2023

Bávaro Alpino (*2021)

Bávaro Alpino (de Baviera Geronimo × Carmera Cimarrona) ist im April 2021 zur Welt gekommen, am Geburtstag von Anjas Vater. Wir haben ihn zum ersten Mal gesehen, als er nur wenige Stunden alt war, und er ist uns sofort munter entgegenkommen. Dieses freundliche Wesen – Menschen und Pferden gegenüber – zeichnet den kleinen Herrn aus. … Weiterlesen Bávaro Alpino (*2021)

De Baviera Geronimo bei La Helvetica 2022

Im Sommer 2020 und 2021 war unser de Baviera Geronimo zum Decken bei Criollos La Helvetica. Seither sind insgesamt vier tolle Fohlen zur Welt gekommen (mehr Infos zu den Fohlen findet ihr hier). Deshalb ist Geronimo auch diesen Sommer wieder ein paar Wochen auf dem Hof von Gion-Franzestg Schaniel und Brigitte Brun. Die Ultraschalluntersuchungen stehen … Weiterlesen De Baviera Geronimo bei La Helvetica 2022

De Baviera Geronimo bei La Helvetica 2021

Auch diesen Sommer war unser de Baviera Geronimo zum Decken in den Bündner Bergen bei der Criollozucht La Helvetica. Sechs Wochen lang durfte er den Sommer auf grossen Weiden mit drei Stuten verbringen. Und während dieser Zeit ist ausserdem gleich sein erstes Bündner Fohlen zur Welt gekommen, Amira La Helvetica, ein wirklich hübsches Stutfohlen, bei … Weiterlesen De Baviera Geronimo bei La Helvetica 2021

Umzug von Ainara Alpina (*2020)

Ainara Alpina ist unser erstes Fohlen und ist nicht nur deshalb etwas ganz Spezielles. Sie hat einen aussergewöhnlichen Charakter und ist uns mit ihrer Freundlichkeit und Neugierde wahnsinnig ans Herz gewachsen. Aber wie das bei einer Zucht leider ist, musste sie diesen Herbst ausziehen, als sie mit einem halben Jahr abgesetzt wurde. Bereits als Ainara … Weiterlesen Umzug von Ainara Alpina (*2020)

De Baviera Geronimo bei La Helvetica 2020

Während Carmera Cimarrona auf Ainara Alpina aufpasst und Merceditas Caraguatá und La Contienda Campos de Espartillo (unsere Evita) mit uns in den Alpen unterwegs sind, verbringt unser de Baviera Geronimo seine Ferien in den Bündner Bergen in einer Stutenherde. Wir wurden von einem Besitzer drei reinrassiger Criollo- und einer Cruzadostute kontaktiert, der gerne mit Geronimo … Weiterlesen De Baviera Geronimo bei La Helvetica 2020

Zuchtpläne 2021

Der erste Fohlenjahrgang ist gerade erst da und doch planen wir bereits weiter. Da wir von Ainara Alpina so begeistert sind, haben wir Carmera Cimarrona gleich noch mal mit unserem de Baviera Geronimo gedeckt. Sie ist nun seit einem guten Monat trächtig. Das heisst, dass wir Ende April 2021 hoffentlich wieder so einen Wildfang mit … Weiterlesen Zuchtpläne 2021

Winterwanderritte 2019/2020

Der Winter 2019/2020 war eine Zeit, in der noch niemand ahnte, wie das Coronavirus unseren Alltag bestimmen würde. Im Nachhinein schätzen wir es deshalb umso mehr, dass wir den Winter ausgiebig für längere Touren genutzt haben. Mitte Januar sind wir von Küsnacht ins Tösstal und zurück geritten. Dabei haben wir in zwei Tagen 91 Kilometern … Weiterlesen Winterwanderritte 2019/2020