Vom Churer Rheintal ins Prättigau… und zurück

Endlich hat es geklappt! Schon 2019 wollten wir vom Churer Rheintal ins Prättigau reiten. Wir kamen allerdings nur bis auf die Alp Stams. Der Abstieg über die Sayser Alp zum Laubenzug war nicht möglich. Es lagen noch zu hohe Schneeverwehungen, deren Oberfläche gefroren waren, unter denen aber bereits Schmelzwasser durchfloss. Die Pferde brachen durch den … Weiterlesen Vom Churer Rheintal ins Prättigau… und zurück

Winterwanderritte

Der Winter 2019/2020 war eine Zeit, in der noch niemand ahnte, wie das Coronavirus unseren Alltag bestimmen würde. Im Nachhinein schätzen wir es deshalb umso mehr, dass wir den Winter ausgiebig für längere Touren genutzt haben. Mitte Januar sind wir von Küsnacht ins Tösstal und zurück geritten. Dabei haben wir in zwei Tagen 91 Kilometern … Weiterlesen Winterwanderritte

Zwei Frauen, drei Pferde und 1’000 Meilen

Anja hat 2019 für den Jahresbericht des CRZVD einen Beitrag über ihren Ritt mit Merceditas und Evita nach Italien geschrieben, den wir hier mit euch gerne teilen möchten. "Vor drei Jahren sassen Alexander Lüchinger, zwei Freunde und ich nach einem Wanderritt im tiefsten Winter am Abend in einem Gasthof und redeten darüber, wohin man mal … Weiterlesen Zwei Frauen, drei Pferde und 1’000 Meilen